LIT Lighting Design Awards

Lichtplanung | LIT Lighting Design Awards

Die Gewinner 2020

Die LIT Lighting Design Awards wurden ins Leben gerufen, um Kreativität und Innovation in den Bereichen Licht und lichttechnischer Anwendungen zu würdigen und die Lichtplaner und Lichtproduktdesigner, aber auch Studenten in der Branche, zu ehren. Die LIT Awards haben 2020 zum ersten Mal den ‚Spotlight‘-Preis ausgeschrieben: „Spotlight ist ein besonderer Preis, der eine Organisation oder ein Projekt auszeichnet, das außergewöhnliche Arbeit für seine Gemeinschaft und einen wichtigen Beitrag in der Beleuchtungsbranche leistet“, sagt der Gründer der LIT Lighting Design Awards, Hossein Farmani.

 

Erin Held – Lighting designer of the year | Chicago/US
Union Station Great Hall Restoration, Chicago/US | Category: Interior Architectural Illumination

Niamh Barry Studio – Lighting Product Design of the year | Dublin/IE
Artist’s Hand | Category: Designer and Custom Lighting

Swathi Madhi, Luca Gregorini, Micaela Malusa – Student: Emerging Lighting Designer of the Year | Milan/IT

Interior Lighting, Office, Stockholm/SE | Category: Interior Architectural Illumination

Neeraj R Jawale, Samriti Gosain Student: Emerging Lighting Product Design of the Year | Gandhinagar, IN

HUE – your everyday light | Category: Mood Lighting

LIT 2020 Spotlight – Women in Lighting

Women in Lighting ist eine digitale Community-Plattform, die eine integrierende, unterstützende und verbindende Basis für Frauen in der Lichtbranche schafft. Sie würdigt die beruflichen Leistungen jeder Frau und berichtet von ihren Karrierewegen und Zielen. WIL schärft das Profil von Frauen, um andere zu inspirieren. Sharon Stammers und Martin Lupton gründeten die Plattform am internationalen Frauentag 2019. Mittlerweile besteht das Team aus 70 Botschafterinnen aus 70 verschiedenen Ländern der Welt und bildet eine große, übergreifende Netzwerkstruktur. Rund 50% der Lichtplaner sind weiblich, so sollen sie auch 50% Sichtbarkeit bekommen.

 

2 Lifetime Achievements:

Sally Storey – Lighting Design

Seit über 30 Jahren leitet Sally Storey, mit Sitz in London, die Firma John Cullen Lighting und gründete Lighting Design International mit einem multidisziplinären Team von Planern aus den Bereichen von Architektur, Theaterdesign, bildende Kunst, Produktdesign und Technik. Storey hat nicht nur an vielen berühmten Gebäuden weltweit gearbeitet, sondern auch an historischen Schlössern mit einem Designstil, der sich durch Purismus, Einfachheit und Eleganz auszeichnet.

Wout Van Bommel – Lighting Application Research

Wout van Bommel, mit Sitz Eindhoven, hat über 40 Jahre internationale Erfahrung in Lichttechnik. Er unterstützt als unabhängiger Berater Planer, Forscher, Unternehmen, Gemeinden und Regierungsstellen. Er bewertet die Qualität von Spezifikationen von Beleuchtungsanlagen mit Zertifizierungen und ist Autor internationaler Standardwerke. Sein Schwerpunkt liegt auf den visuell-biologischen Aspekten in Hinsicht auf Gesundheit und Wohlbefinden.

______________________________________________________

Photos:

| Erin Held – Lighting designer of the year | Chicago/US | Union Station Great Hall Restoration, Chicago/US | Category: Interior Architectural Illumination | © 2020 LIT Design Awards |

| Niamh Barry Studio – Lighting Product Design of the year | Dublin/IE | Artist’s Hand | Category: Designer and Custom Lighting | © 2020 LIT Design Awards |

| Swathi Madhi, Luca Gregorini, Micaela Malusa – Student: Emerging Lighting Designer of the Year | Milan/IT > Interior Lighting, Office, Stockholm/SE | Category: Interior Architectural Illumination | © 2020 LIT Design Awards |

| Neeraj R Jawale, Samriti Gosain – Student: Emerging Lighting Product Design of the Year | Gandhinagar, IN
> HUE – your everyday light | Category: Mood Lighting | © 2020 LIT Design Awards |

|