Ingo Bracke > licht.atem: demokratie

Das Hambacher Schloss – wie eine rhythmisch leuchtende Laterne

Zur Eröffnung erwartet die Besucher eine über den gesamten Schlossberg hinweg angelegte Licht- und Klangperformance. In einer großformatigen Projektion lässt Ingo Bracke die talseitigen Fassaden des Schlosses in sich langsam auf- und abschwellenden Lichtwellen, die wie Atembewegungen vom Schloss aus weit hinein in die oberrheinische Tiefebene fließen, erstrahlen. Der große Bogen dieser Lichtperformance ist die Atembewegung aus Licht. Aus der Dunkelphase heraus erblühen Grafiken und Textpassagen, die sich auf politische und demokratischen Inhalte beziehen. → Weiterlesen

Termin: 21.11. 21 bis 10.2.22

Adresse: 67434 Neustadt an der Weinstraße, Deutschland

Link →

Zora Palová & Štěpán Pala

„Glas ist materialisiertes Licht“

Zora Palová und Štěpán Pala gehören zu den wichtigsten Protagonisten der europäischen Studioglasbewegung. Das Paar lernte sich in den 70er Jahren an der Akademie für Bildende Künste und Design in Bratislava kennen. Nach dem Studium bauten Pala und Palová in Bratislava eine Werkstatt auf. Sie begannen später mit Formschmelztechniken zu experimentieren.
Besichtigungstermine nach Vereinbarung möglich. Bitte kontaktieren Sie:
Telefon: 040 / 325 308 33 // Mail: info@glassart.de → Weiterlesen

Termin: November 2021 – Februar 2022

Adresse: Glasgalerie Stölting, Hamburg HafenCity _ Am Sandtorpark 14

Link →

lichtsicht7 – Projektions-Triennale

Das große Welttheater in Bad Rothenfelde
Die lichtsicht7 steht unter dem Thema ‚Großes Welttheater in Bad Rothenfelde‘. Michael Bielicky, der Kurator und künstlerische Leiter: „Der Titel hat natürlich jede Menge an Konnotationen. Im globalen Post-Corona-Zeitalter ist das hochdynamische Weltgeschehen kaum mit gängigen Methoden erklärbar. Es sind die Künstler:innen aus unterschiedlichsten Welt-Kultur-Kreisen, die eher im Stande sind, die sich wandelnde Welt von heute entsprechend und unkonventionell durch ihre Kunst ….  → Weiterlesen

Termin: 22.10.2021 - 20.02.2022

Adresse: Bad Rothenfelde Niedersachsen

Link →

Macht! Licht!

Licht – eine politische, soziale, ökologische Aussage

Die Ausstellung fokussiert auf künstlerische Positionen, die sich inhaltlich auf solche Themen konzentrieren, in denen Licht im weiteren Sinne eine politische, soziale und/oder ökologische Bedeutung hat – und das vor dem Hintergrund der Lichtverschmutzung durch den immer größer werdenden Licht- und Illuminationswahn einerseits und immer raffinierter werdenden Beleuchtungskonzepten mit dem Fokus auf Energieeinsparung andererseits – und damit auch im übertragenen Sinne auf den Einsatz von Ressourcen im Allgemeinen. → Weiterlesen

Termin: 12.3. – 10.7.2022

Adresse: Kunstmuseum Wolfsburg, Wolfsburg/DE

Link →