LumiereScene & SpaceCircles – ArtLight

LumiereScene & SpaceCircles

Inhabitated spaces | 2019

Eine Reise durch vergessene Landschaften. Vor langer Zeit bewohnt und dann in den Händen der Natur und der Zeit verloren und verblichen. Architekturen im Prozess der Verwilderung. Gefährten der Erde und Freunde der Pflanzen und Steine. Das Projekt von LumiereScene & SpaceCircles reist durch die einsamen und verlassenen Landschaften Spaniens. Diese Orte tagsüber zu finden, sie zu erleben und sie mit Lichtinstallationen in der Nacht zu umarmen. Das Foto zeigt ‚Santa Maria de Cameros‘, ein verlassenes Dorf nach einer Landflucht vor 70 Jahren. Diese Orte fordern das Recht auf Erinnerung an ihr Volk, deren Lebensweise und Verhältnis zur Natur – im Kampf gegen das Vergessen. Derzeit wird es nur von Pferden und von diesem Moment flüchtiger und ephemerer Lichter bewohnt.

| LumiereScene & SpaceCircles | Inhabited Spaces | 2016 | Santa Maria de Cameros, La Rioja/Spain | Photo: © LumiereScene & SpaceCircles | VIMEO |

 

GLEANED LIGHTS

Diese Installation besteht aus verwilderten Objekten und erweckt seltsame Fundstücke in den Ruinen durch das Licht wieder zum neu zum Leben. Es ist die verblichene Poesie rostiger alter Gegenstände, die von Menschen hinterlassen und mit der Zeit vergessen wurden. Aber mit dem Licht werden sie in ihrer vertrauten Umgebung wieder lebendig und treten in Erscheinung. Man nimmt zu diesen Objekten Kontakt auf, denkt über ihre Form, Geschichte, Existenz und ihr Schicksal nach, als wären sie Individuen. „Gleaned Lights“, das sind Farblichtröhren die im Raum intervenieren, die wie fallendes Wasser schweben, eine in einem Käfig eingesperrte Glühbirne und Glasscherben, die wie ein kleines Universum für sich wirken.

| LumiereScene & SpaceCircles | Gleaned Lights | 2019 | Sporting Club Russafa, Valencia/Spain | Photo: © LumiereScene & SpaceCircles | VIMEO | VIMEO |

| Link zur Homepage |

:

:

Link →