Nordic Light – ArtLight

Nordic Light

Ausstellung | 29. Oktober 2016 – 29. Oktober 2017 

Dämmerung und Dunkelheit

Welche Bedeutung hat es, in einem Teil der Welt zu leben, in dem es im Winter kaum hell wird und wo es während des Sommers fast endlos Tageslicht gibt?

Nordisches Licht ist einzigartig. Nur wenige Prozent der Erdbevölkerung leben unter diesen extremen Lichtverhältnissen. Vor mehr als 100 Jahren war Finsternis nach Sonnenuntergang ohne Mond normale Realität für die meisten Menschen – Licht war etwas Besonderes. Stellen Sie sich vor, Sie hätte nur zehn Kerzen für ein ganzes Jahr zur Verfügung. Und welche riesigen Möglichkeiten haben sich mit der Straßenbeleuchtung für die Zeit nach dem Sonnenuntergang ergeben!

nm_affischer19_0

nordens_ljus_48_0_0-490x327

Die Ausstellung untersucht, wie Licht – sowohl das natürliche, als auch das künstliche – unser Leben beeinflusst. Sie zeigt, wie wir Licht an normalen Tagen oder zu besonderen Anlässen einsetzen, vom Morgengrauen bis zu Abenddämmerung, vom Kaminfeuer bis zur LED-Lampe. Die Ausstellung begleitet über 100 Jahre nordisches Lampen Design und wie sich die Entwürfe in den skandinavischen Ländern seit Beginn der Elektrizität verändert haben. Sie können die Faszination der Nordlichter erleben und die Bedeutung von Licht in den Festen von Halloween, Advent, Nowruz („Neuer Tag“), Walpurgisnacht und der Midsommernacht erkunden.  – Nordic Light bietet Lichterlebnisse und Entdeckungen rund um Licht in den skandinavischen Ländern.

nordiskt_ljus_barn_14_0-490x327

__________________________________________________________________________________

Bildunterschriften:

alle Fotos: Foto: Karolina Kristensson, Nordiska museet

 

:

:

Link →